Segnung der Pilgerheiligtümer am 8. Dezember in der Kirche Oberriet

Für den Sonntagsgottesdienst zum Fest Maria unbefleckte Empfängnis sind aus den verschiedenen Pilgerheiligtumskreisen von Oberriet – Rüthi und Umgebung 13 Pilgerheiligtümer in die Kirche gebracht worden.

Theres Mattle, Oberriet, und Gabi Ammann, Rüthi, beide Kontaktpersonen vom Projekt „unterwegs zu dir“ / Pilgerheiligtum, konnten zusammen mit der Pfarreibeauftragten Gabi Ceric den Gottesdienst thematisch gestalten. Dazu haben sie für diese Feier auch die Gestaltung des Muttergottesaltares übernommen.

Zum Schluss der Eucharistiefeier segnete Pater Othmar Baldegger die Pilgerheiligtümer und wünschte den Beistand der Gottesmutter allen Häusern und Familien, bei denen sie zu Besuch kommt.

Text und Fotos: Peter Mattle Oberriet