Pfarreigottesdienst mit dem Pilgerheiligtum in Eggersriet SG und Turbenthal ZH

Anfang November …
kann im Sonntagsgottesdienst in Eggersriet SG das Angebot des Pilgerheiligtums gemacht werden. Ein wunderbarer Blumenschmuck steht bereit und bietet der Pilgernden Mutter einen schönen Platz an. Anschliessend an die hl. Messe ist Pfarreikafi. Dort entsteht die Idee, dass Maria vielleicht auch nach Walzenhausen SG pilgern könnte. Sie ist bereits seit gut 10 Jahren in Eggersriet (2x) und Grub SG unterwegs.

Ende November …
ist ein Pfarreigottesdienst mit dem Pilgerheiligtum in Turbenthal ZH. Im Pfarrblatt und im Aushang wird dies angekündigt. Die Pilgernde Mutter ist in der Umgebung (Bauma ZH, Fischenthal ZH) seit 5 Jahren unterwegs. Die Eulacher Musikanten umrahmen den Gottesdienst sehr würdevoll. Am Schluss des Gottesdienstes meint eine jüngere Frau: „Wir machen auf jeden Fall mit! Das ist einer gute Sache.“ Und sie schreibt ihre Familie, zusammen mit fünf weiteren Interessenten, auf die Liste ein. Und nun hoffen wir, dass Maria von Turbenthal aus auch bald nach Wängi TG pilgert.

Text und Fotos: Sr. Ursula-Maria Bitterli