Samstagsbrief für den 20. Januar 2018

Samstagsbrief für den 20. Januar 2018

Samstagsbrief für den 20. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   am dritten Samstag geht der Weg für uns im Schweigen über die Halbinsel Horw. Im Blick zuvorderst, stehen Rigi, Bürgenstock und der Lopperberg; dahinter das Stanserhorn und das Buochserhorn;...
Samstagsbrief für den 13. Januar 2018

Samstagsbrief für den 13. Januar 2018

Samstagsbrief für den 13. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   Es wird Morgen und dann Tag Der Himmel hellt auf, der Horizont wird schärfer, das Land ist noch schwarz. Wie wird es dämmern? Zuerst zeigt sich das weisse Holz der Stauden und die Krone des...
Samstagsbrief für den 6. Januar 2018

Samstagsbrief für den 6. Januar 2018

Samstagsbrief für den 6. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   nächstes Jahr haben wir als Begleitbuch „Die Notizen“ von Ludwig Hohl. Auf dem Umschlag einer früheren Ausgabe ist der Autor abgebildet, in markantem Profil. Hinter ihm sein Arbeitszimmer,...
Samstagsbrief für den 23. Dezember 2017

Samstagsbrief für den 23. Dezember 2017

Samstagsbrief für den 23. Dezember 2017     Liebe Leserin, lieber Leser,   als ich zur Zeit des zweiten Weltkriegs früh auf sechs Uhr mit den andern Kindern durch den Schnee in die Rorate ging – damals, als das ganze Dorf verdunkelt wurde und umso mehr für mich...
Samstagsbrief für den 16. Dezember 2017

Samstagsbrief für den 16. Dezember 2017

Samstagsbrief für den 16. Dezember 2017   Liebe Leserin, lieber Leser,   zum ersten Mal im Leben kam ich ins Ausland. Schönstatt hiess der Wallfahrtsort; eine kleine unscheinbare Gnadenkapelle —,kam mir vor wie in Einsiedeln. Die Fahrt war lange; oft sahen wir...