Samstagsbrief für den 27. Januar 2018

Samstagsbrief für den 27. Januar 2018

Samstagsbrief für den 27. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   nach dem zweiten Weltkrieg, als auch die Schweizer tiefer aufzuatmen wagten, gründete Leo Kunz mutig das Lehrerseminar St. Michael Zug. Kunz war Priester und ein bekannter Pädagoge. Mit...
Samstagsbrief für den 20. Januar 2018

Samstagsbrief für den 20. Januar 2018

Samstagsbrief für den 20. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   am dritten Samstag geht der Weg für uns im Schweigen über die Halbinsel Horw. Im Blick zuvorderst, stehen Rigi, Bürgenstock und der Lopperberg; dahinter das Stanserhorn und das Buochserhorn;...
Samstagsbrief für den 13. Januar 2018

Samstagsbrief für den 13. Januar 2018

Samstagsbrief für den 13. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   Es wird Morgen und dann Tag Der Himmel hellt auf, der Horizont wird schärfer, das Land ist noch schwarz. Wie wird es dämmern? Zuerst zeigt sich das weisse Holz der Stauden und die Krone des...
Samstagsbrief für den 6. Januar 2018

Samstagsbrief für den 6. Januar 2018

Samstagsbrief für den 6. Januar 2018     Liebe Leserin, lieber Leser,   nächstes Jahr haben wir als Begleitbuch „Die Notizen“ von Ludwig Hohl. Auf dem Umschlag einer früheren Ausgabe ist der Autor abgebildet, in markantem Profil. Hinter ihm sein Arbeitszimmer,...
Adventstagungen 2017

Adventstagungen 2017

In der Adventsfeier betrachten wir parallel die Wege von Maria, der Mutter Gottes, Pater Kentenich und der heutigen Menschen unter den Stichworten Schwangerschaft – empfangen, vaterlos- heimatlos, Glaubensdunkel – Glaubenslicht und Vollendung. Auf dich kommt es an!
Auf mich kommt es an, aber ich bin nicht allein, ich darf auf die Gnaden des dreifaltigen Gottes vertrauen. Gott kümmert sich um mich ganz persönlich. Dort wo ich bin, habe ich eine Sendung: Durch mein Leben andere Menschen zum himmlischen Vater zu führen.