Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Freude des Evangeliums

02. September um 14:00 - 17:00

Veranstaltung Navigation

Wir laden zum 2. Gesprächsnachmittag über „Die Freude des Evangeliums“ ein. Wie gewohnt werden wir nach einem Rückblick auf den ersten Gesprächsnachmittag gemeinsam Texte lesen und uns darüber austauschen. Einzelne Themen werden mit Impulsen vertieft.
Wir freuen uns auf die Begegnungen und Gespräche!
P. Edwin und Dr. Maria Hässig

 

Papst Franziskus will mit seinem Schreiben „Die Freude des Evangeliums“ einen Erneuerungsprozess in der Kirche anstossen und zu einer neuen Etappe der Evangelisierung der Welt einladen. Evangelisierung wie Erneuerung beginnen für ihn mit der Vertiefung der persönlichen Christusbeziehung.

„Ich lade jeden Christen ein, gleich an welchem Ort und in welcher Lage er sich befindet, noch heute seiner persönliche Begegnung mit Jesus Christus zu erneuern oder zumindest den Entschluss zu fassen, sich von ihm finden zu lassen, ihn jeden Tag ohne Unterlass zu suchen. Es gibt keinen Grund, weshalb jemand meinen könnte, diese Einladung gelte nicht ihm … Wer etwas wagt, den enttäuscht der Herr nicht, und wenn jemand einen kleinen Schritt auf Jesus zu macht, entdeckt er, dass dieser bereits mit offenen Armen auf sein Kommen wartete.“ (Nr. 3)

Wir sind dankbar für eine Anmeldung bis 30. August 2017 an: Maria Hässig, Schädrütihalde 9, 6006 Luzern, maria.haessig(at)bluewin.ch.

Kosten: Kollekte

Wer gerne mehr zum Thema wissen möchte, kann bei Radio Maria unsere beiden Vorträge vom 3. und 24. Juli nach hören (jeweils 14-15 Uhr). 

Details

Datum:
02. September
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstalter

Berg Sion Horw
Telefon:
041 349 50 30

Veranstaltungsort

Heiligtum St. Gallen
Langgasse 21
St. Gallen, St. Gallen 9008 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
071 243 50 30