Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pilgern zu Unserer lieben Frau von Einsiedeln

06. Mai um 10:10 - 15:30

Veranstaltung Navigation

Br. Klaus ist des Öfteren nach Einsiedeln gepilgert, so wird es überliefert. So wollen auch wir in diesem Jubiläumsjahr die Muttergottes in Einsiedeln aufsuchen. Das Kloster Einsiedeln feiert in diesem Jahr 200 Jahre Gnadenkapelle.

Der Pilgerweg führt uns von Oberägeri über St. Jost und den Chatzenstrick nach Einsiedeln. Unterwegs hören wir Impulse, halten Stille, singen, beten, danken und bitten in unseren Anliegen.

Treffpunkt: Oberägeri Station (Bus), 10.10 Uhr.
Mit dem Bus: Zug Bahnhofslatz ab 09.40 Uhr.

Pilgerzeit: ca. 5h (mit Impulsen und Mittagszeit)

Mitnehmen: Mittagsverpflegung aus dem Rucksack. Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

Rückkehr: ab Einsiedeln fahren regelmässig Zuge nach Biberbrugg, Wädenswil resp. Rapperswil und in Richtung Arth-Goldau.

Unkostenbeitrag: Kollekte

Versicherung ist Sache der Teilnehmerin/ des Teilnehmers.

Leitung: P. Edwin Germann, Dr. Maria Hässig

Anmeldung bis: 03. Mai 2017
an: Maria Hässig, Schädrütihalde 9, 6006 Luzern, maria.haessig(at)bluewin.ch

Weitere Termine: 17. September (Wallfahrtstag Berg Sion) / 2. Dezember 2017

Details

Datum:
06. Mai
Zeit:
10:10 - 15:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Berg Sion Horw
Telefon:
041 349 50 30