Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Regionen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Familien-Frühlingsfest

26. Mai um 11:00 - 16:30
Haus Schönstatt, Brig, Kettelerstrasse 27
Brig, Wallis 3900 Schweiz
+ Google Karte

Familien-Frühlingsfest Programm im Flyer Familien-Frühlingsfest 26.05.2018 Detaillierte Informationen unter: haus.schoenstatt@schoenstatt.ch oder 027 921 16 66

Mehr erfahren »

Wallfahrtstag auf Berg Sion Horw

27. Mai um 16:30 - 18:00
Berg Schönstatt, Berg Schönstatt
Vallendar, 56179 Deutschland
+ Google Karte

Wir pilgern zum Heiligtum der «Dreimal Wunderbaren Mutter von Schönstatt» Maria lädt uns ein, zu ihr ins Heiligtum zu kommen, wo sie wirkt und uns nahe ist. ° Wir kommen, umzu danken für alle Führung und allen Schutz in unserem Leben. ° Wir bringen ihr unsere Beiträge, all unser Bemühen im täglichen Leben. ° Sie schenkt uns Freude und Mut, missionarische Jünger zu sein. Das Besondere an diesem Wallfahrtstag sind zwei runde Gedenktage: Vor 50 Jahren ist P. Josef Kentenich am 15.…

Mehr erfahren »

Vortrag „Streitkultur und Versöhnung“

29. Mai um 19:30 - 21:30
Haus Schönstatt, Brig, Kettelerstrasse 27
Brig, Wallis 3900 Schweiz
+ Google Karte

Öffentlicher Vortrag "Streitkultur und Versöhnung" Referentin: Dr. Sr. M. Doria Schlickmann Informationen im Flyer Vortrag 29.05.2018_Sr. Dr. M. Doria Schlickmann Flyer Pater Josef Kentenich begegnen 2018

Mehr erfahren »

Wallfahrt nach Schönstatt

31. Mai - 03. Juni
Haus Schönstatt, Brig, Kettelerstrasse 27
Brig, Wallis 3900 Schweiz
+ Google Karte

Wallfahrt nach Schönstatt Pater Kentenich begegnen - am Ursprungsort in Schönstatt Leitung: Sr. M. Rina Huber und Team Flyer Walllfahrt nach Schönstatt 21.05-03.06.2018

Mehr erfahren »
Juni 2018

Atem-Meditation, Quarten

04. Juni um 10:00 - 11:00
Bildungszentrum Neu-Schönstatt, Josef-Kentenich-Weg 1
Quarten, SG 8883 Schweiz
+ Google Karte

Der erfahrbare Atem ist das Tor zum Leben, zu Gelassenheit und Ruhe im Alltag. "Wir lassen den Atem kommen, wir lassen ihn gehen und warten, bis er von selbst wieder kommt." Diese einfache Regel lernt Zulassen, Loslassen, Geschehen lassen, Nichtmachen-wollen - uns lernt das Atemgeschehen bewusst wahrzunehmen. Das führt mit der Zeit zu einer gelösteren inneren und äusseren Haltung, zu mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen. Für Frauen und Männer, die sich Zeit nehmen möchten für ihre innere Lebenskraft und mehr Lebensfreude.…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren