Willkommen beim Priesterbund

Wir sind eine Gemeinschaft von Diözesan-Priestern

Der Schönstatt-Priesterbund ist eine der vier Priestergemeinschaften in der internationalen Schönstatt-Bewegung. Die Mitglieder sind Diözesanpriester und leben und arbeiten in ihren jeweiligen Diözesen. Miteinander bilden wir eine internationale Gemeinschaft, die versucht, aus der Spiritualität Schönstatts den priesterlichen Dienst und Lebensstil zu gestalten.

Priesterbund in der Schweiz

In der Schweiz sind wir ein Kurs jüngerer Priester, der gleichzeitig auch eine Gruppe bildet.

Die älteren Bundespriester aus verschiedenen Kursen treffen sich in einer eigenen Gruppe.

Unser Gemeinschaftsleben

  • Gruppentreffen: Wir treffen uns monatlich von Sonntagabend bis Montagmittag abwechselnd in Quarten oder Horw.
  • Exerzitien: Jährlich machen wir als Gruppe gemeinsame Exerzitien.
  • Offene Tagung: Jeweils zwischen Weihnachten und Neujahr laden wir Priester und am Priesterberuf Interessierte zu drei erholsamen Tagen nach Fischingen ein.
  • Priesterwallfahrt: Wenn möglich nehmen wir an der Wallfahrt für Priester und Diakone am Montag nach dem Bettag teil und gehen den Weg von Alpnach in den Ranft.

Weitere Informationen über den Priesterbund:

Schönstatt-Priesterbund Deutschland: schoenstatt-priesterbund.de

Haus Marienau in Schönstatt (D): leben-an-der-quelle.de

In unserer Spiritualität sind unter anderem Freiheit, Bindung (Beziehung) und Geistpflege wichtig.

  • Freiheit: Unterscheidendes Merkmal gegenüber den anderen Schönstatt-Priestergemeinschaften (Priesterverband, Priesterliga und Patres) ist die föderative Struktur. Der Priesterbund kennt daher eine Gemeinschaftsstruktur ohne Vorgesetzte im juristischen Sinn.
  • Bindung: Die Aufnahme in den Priesterbund geschieht nach einer längeren Kandidatur durch die „Marienweihe“. Interessierte Theologen und Priester werden auf Landesebene zu einem möglichst altersähnlichen „Kurs“ zusammengeführt. Der Kurs bleibt eine Gemeinschaft auf Lebenszeit mit einem eigenen spirituellen Akzent.Die „Gruppe“ ist eine ortsnahe, generationenübergreifende Gemeinschaft. Dort treffen sich die Mitglieder regelmässig zur Geistpflege und zur pastoralen Inspiration.
  • Geistpflege: Das Bemühen um geistliches Leben hat in allem den Vorrang. Zweck der Gemeinschaft ist die Anleitung zu einem Leben aus dem Geist der Evangelischen Räte als Grundlage für das apostolische Wirken in der Seelsorge.

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Dafür stehen folgende Vertreter unserer Gemeinschaft bereit:

Roland Eigenmann

Mariabergstrasse 18

9400 Rorschach

071 841 22 83

roland.eigenmann@kkrr.ch

Pius Troxler

Dorf 51

6162 Entlebuch

041 480 12 68

pius.troxler@bluewin.ch

Veranstaltungen vom Priesterbund

Es finden zur Zeit keine Veranstaltungen vom Priesterbund statt.