Die neusten Beiträge aus den Gliederungen.

MJF Dankesessen

Leiterinnen und Helferinnen, welche im Hintergrund oder Vordergrund tätig sind, haben sich letzten Sonntag zu einem Dankesessen in Quarten getroffen . Wir genossen die entspannte Gemeinschaft mit ganz viel kulinarischen Köstlichkeiten…... mehr lesen

Gemeinschaftstage 2017

„Ein Schritt, ein Weg, ein Abenteuer“ „Herzlich Willkommen an den Gemeinschaftstagen 2017. Schön, dass du dabei bist!“ Mit diesen freundlichen Worten wurden wir am Samstagnachmittag in Quarten von den Leiterinnen begrüsst. Wir bekamen schön gestaltete Namensschilder... mehr lesen

Samstagsbrief für den 27. Mai 2017

Samstagsbrief für den 27. Mai 2017 Liebe Leserin, lieber Leser, was verstehen wir unter Heimat? Es ist schon der vierte Vortrag im damaligen pädagogischen Kurs von Pater Josef Kentenich. Heimatliebe ist für ihn das zusammenfassende Thema einer jeden Erziehung, die ja... mehr lesen

Samstagsbrief für den 20. Mai 2017

Samstagsbrief für den 20. Mai 2017 Liebe Leserin, lieber Leser, es ist Frühling; ein übermütiger Tag mit viel Licht, guter Wärme und leichten Winden. Der Nachbar hat zwei Bienenschwärme. Im Wald oben rufen die Vögel aus Leibeskräften; was diese kleinen Hälse und... mehr lesen

Osterfahrt nach Schönstatt

Karfreitag, 14. April 2017 Heute trafen sich nach vielen Wochen die „Augensterne Marias“ (Name vom Leiterinnenkurs) wieder, um nach Schönstatt zu fahren! Joëlle, Tamara und Nadia kamen auch mit. Wir mussten früh aufstehen, da es schon um 11.00 Uhr in Zürich begann.... mehr lesen

Samstagsbrief für den 13. Mai 2017

Samstagsbrief für den 13. Mai 2017 Liebe Leserin, lieber Leser, am nächsten Samstag beginnen wir unsere Gespräche mit jenen Fragen, die sich immer wieder stellen: „Muss nicht alles, was Gott direkt schafft oder zulässt letzten Endes vernünftig, gut und schön sein? Und... mehr lesen

Brief aus der Region Ostschweiz

Liebe Leser, hier finden Sie den Mai-Brief aus der Region Ostschweiz mit Informationen über das Geschehen in der Schönstattfamilie der Ostschweiz. Viel Freude und Inspiration beim Lesen wünscht der regionale Führungskreis Ostwind… Mai-Brief-aus-der-Region... mehr lesen

Samstagsbrief für den 6. Mai 2017

Samstagsbrief für den 6. Mai 2017 Liebe Leserin, lieber Leser, Der „Hamamelis“ (Zaubernuss) vor meinem Fenster steht wieder in prächtiger Blüte, übervoll von grossen, weissen Blumen; scharenweise gestreut über jeden, auch den kleinsten der Zweige. Der Strauch steht... mehr lesen

Samstagsbrief für den 22. April 2017

Samstagsbrief für den 22. April 2017 Liebe Leserin, lieber Leser, wir lesen an diesem 4. Samstag im April über Wesen und Werden der Heimat aus dem Buch „Vollkommene Lebensfreude“ von P. Josef Kentenich. Am 10. April schrieb Walter Leimgruber in der NZZ über „Heimat –... mehr lesen

Unser Mitteilungsblatt: Schönstatt INFO

Das aktuellste von der Schweizer Schönstattbewegung.

Logo Schönstatt INFO
Schönstatt INFO möchte Impulse und Informationen aus und für die Schönstattbewegung der Schweiz weitergeben. Ein Redaktionsteam mit Mitgliedern aus verschiedenen Gliederungen setzt sich dafür ein. So soll diese Plattform vor allem auch der Vernetzung dienen. Schönstatt INFO ist nicht nur per Post als Druckversion erhältlich, sondern auch in digitaler Form per Email zum Lesen am Bildschirm oder zum selber Ausdrucken. Wir freuen uns auf interessierte Leser und Leserinnnen.

Aktuelle Ausgabe
Impressum Schönstatt INFO
Schönstatt INFO erscheint 3mal jährlich

Auflage: 1000 Stk.

Redaktionsteam: Claudia Zimmermann (Leitung), Franz Schuler, Markus Infanger, Béatrice Infanger, P. Raffael Rieger

Kontakt: Claudia Zimmermann
medienarbeit@schoenstatt.ch
Pfarrhausplatz 1
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. 041 854 30 23

Abo Verwaltung und Kassier: Markus Infanger, Winterthur

Layout: Guido Koch

Kosten Druckversion: Fr. 20 pro Jahr

Gedruckt wird das Schönstatt INFO bei Print24. print24 ist eineMarke der unitedprint.com Schweiz GmbH. World Trade Center · Leutschenbachstrasse 95 · 8050 Zürich · http://print24.com/ch-de/

Abo-Verwaltung

Abo Verwaltung und Kassier: Markus Infanger, Winterthur abo.verwaltung@schoenstatt.ch

Kosten Druckversion: Fr. 20 pro Jahr

Bestellung Druckversion: per Einzahlung mit Vermerk: „Schönstatt INFO per Post“ und Name und Adresse

PDF per Mail: gratis (Mailadresse an abo.verwaltung@schoenstatt.ch senden), Spenden sind willkommen. Bei Einzahlung Vermerk „Spende Schönstatt INFO“ angeben.

Konto:

Förderverein Schönstatt Bewegung Schweiz
Medienarbeit
6048 Horw
PC Konto: 60-600810-1
IBAN CH34 0900 0000 6060 0810 1
Einzahlungsschein Schönstatt INFO

Hier können Sie das Schönstatt INFO bestellen:

Felder die mit diesem Symbol merkiert sind *, müssen ausgefüllt werden.

Beiträge aus aller Welt

gefüttert von unseren internationalen Redaktionen

icon_world

von schoenstatt.org

  • Eine Bühne für die Kinder der Josef-Kentenich-Schule 25. Mai 2017
    DEUTSCHLAND, Renate Immler • Eine Theater-AG ohne Bühne ist wohl genauso schwer vorstellbar wie ein Auto ohne Reifen. Die mühsame Aufbauarbeit der Josef-Kentenich-Schule liegt erst kurze Zeit zurück und die Kasse ist chronisch leer. Trotzdem wollten Lehrer, Eltern, Schüler und Schulträger der Josef-Kentenich-Schule einmal mehr nach den Sternen greifen. Die T […]
  • #prayforManchester 23. Mai 2017
    schoenstatt.org • Nos unimos en oración y con aportes al capital de gracias, desde nuestros Santuarios, en estos momentos de dolor. Rezando por las victimas del ataque terrorista en Manchester, por sus familias y amigos, y por todos los medicos, policías, periodistas y ayudantes. We unite in prayer and with contributions to the capital of grace, from our Shr […]
  • Wieder da 22. Mai 2017
    Von Maria Fischer mit Material von P. Esteban Uriburu in: „João Luiz Pozzobon, Peregrino y misionero de María“, geschrieben am 13. Mai, während Papst Franziskus in Fatima die Hirtenkinder heiligspricht • Nach über zwei Jahren des Pilgerns und Wirkens in Argentinien, Uruguay und Paraguay, ist sie am 9. Mai, dem Tag, an dem P. Esteban Uriburu (1937 – 1998) 80 […]
  • Heiligtum ist Mission – Segnung des Grundsteins für das Heiligtum in Caieiras 21. Mai 2017
    BRASILIEN, Melissa Rossatti • Am ersten Samstag im Monat Mai fand die Grundsteinsegnung des Heiligtums in Caieiras/SP,  in der Metropolitanregion Sao Paulo gelegen, statt. Hunderte von Personen aus Caieiras und benachbarten Städten fanden sich schon früh am Grundstück ein, wo das 23. Heiligtums Brasiliens gebaut wird. Der hl. Messe stand Pfr. Antônio Medrado […]
  • Mit tausend Briefen und den Schönstättern aus der Villa 31 ins Urheiligtum 19. Mai 2017
    Maria Fischer • Nach fast zwei Monaten pilgere ich wieder zum Urheiligtum – physisch -, an diesem sonnigen Nachmittag Anfang Mai. Ich komme nicht allein, auch wenn im Moment weit und breit kein anderer Pilger auf dem Weg zu dieser Kapelle zu sehen ist, von wo aus vor über 100 Jahren ein junger Priester und eine Handvoll Jugendlicher  herausgingen, um die Wel […]
  • Fünfzig Jahre Heiligtum in Memhölz – das ist ein Fest 17. Mai 2017
    DEUTSCHLAND, Erwin Hinterberger und Maria Fischer • „Dankbar blicken wir auf 50 Jahre Heiligtum zurück und voll Freude auf das, was die Gottesmutter noch für uns bereithält“, heißt es in der originell in Heiligtumsform gestalteten Einladung zum Fest des Schönstatt-Heiligtums in Memhölz am kommenden Sonntag, 21. Mai. „Es entsteht schon Feststimmung“, erzählt […]
  • Schluss mit sesshafter Kirche, heraus aus dem komfortablen „Das war immer so“ 15. Mai 2017
    ARGENTINIEN, Cristina White • Vom 20. bis 23. April, also in der Osterwoche, tourte ich mit Maria Fischer in den Gemeinden Pehuajó, Nueve de Julio, Henderson und Bragado in der Diözese Nueve de Julio. In diese Diözese, so groß wie die Schweiz, hat Pater Esteban Uriburu viel Zeit und Kreativität investiert für die solide Gründung der Kampagne der Pilgernden G […]

icon_lederhosen

von schoenstatt.de

  • Ehe pur und intensiv – neues FORTA-Wochenende im Deutschland 23. Mai 2017
    Hbre. Im vergangenen Jahr fand FORTA das erste Mal auch in Deutschland statt, ein Ehe-Intensiv-Wochenende, zu dem die Schönstatt-Familienbewegung auch in diesem Jahr vom 22. bis 24. September wieder in den Josef-Kentenich-Hof nach Hillscheid einlädt. FORTA (Fortalecimiento Matrimonial -...
  • Entschleunigen, entrümpeln, entgiften – Tag der Frau will mehr Leichtigkeit ermöglichen 23. Mai 2017
    Leichtigkeitsübung beim Tag der Frau in Würzburg (Foto: Zürrlein) Sieglinde Bieber. Wenige Tage nach dem Tag der Frau in Schönstatt/Vallendar, brachte diese Veranstaltung am 20. Mai 2017 auch im Schönstattzentrum Marienhöhe, Würzburg, über 80 Frauen zusammen, die...
  • „Er kam hinzu und ging mit ihnen – durch Krisen und über Grenzen“ 23. Mai 2017
    Pater Stefan Strecker beim Besinnungstag für Ehepaare in Weiskirchen (Foto: Bläsius) Michael Stipp. „Ich krieg die Krise!“ - wem ist nicht schon öfter in einer schwierigen, unüberschaubaren Situation dieser Ausruf herausgerutscht? Auch in Ehen und Familien kennt...
  • Eine Bühne für die MTA - Nacht des Heiligtums 23. Mai 2017
    Der NdH-Motto-Flyer auf der Wiese beim Urheiligtum (Foto: Roth) Sebastian Roth. Vergangenes Wochenende wurde wieder fleißig für die Nacht des Heiligtums, NdH, gearbeitet: das Liturgieteam traf sich im Schönstattzentrum in Weiskirchen, Diözese Mainz. Im Zentrum der Fragestellung:...
  • Schönstattkapelle in Ulm-Söflingen feiert den 70. Weihetag 23. Mai 2017
    Eine Zeitzeugin von der damaligen Schönstatt-Mädchenjugend berichtet vom Bau der Ulmer Schönstattkapelle. Im Bild einer der Original Trümmersteine, aus denen das Gebäude errichtet wurde (Foto: Schick) Hbre. Die Jubiläumsfeier des 70. Weihetages der Schönstattkapelle in Ulm-Söflingen steht...
  • Mit dem AufKLANG stimmt sich Münster auf den Katholikentag ein 22. Mai 2017
    Rebecca Knoblauch. Der Countdown in Münster hat begonnen! In einem Jahr findet in der Friedensstadt der 101. Katholikentag unter dem Motto „Suche Frieden“ statt. Friedvoll und musikalisch gestaltete sich auch die Auftaktveranstaltung „AufKlang“ am 13. Mai 2017 – mit...
  • HerxheimBUNT: Friedenslinde im Gelände der Marienpfalz gepflanzt 22. Mai 2017
    Hinter dem Schönstatt-Heiligtum, dort wo alte Tannen weichen mussten, wurde jetzt eine Friedenslinde gesetzt (Foto: Frenzl) Michael Bauer. "Ein Lindenbaum an einer zentralen Stelle im Ort", so machte Helmut Dudenhöffer, der 'Vater' von HerxheimBUNT, einer ehrenamtlichen Initiative...

icon_twittericon_twitter

Twitter #schoenstatt